schulleben muenchen
Die Schülerinnen und Schüler der 7. Klasse werden am 23.05.2019 an der Juniorwahl zur Europawahl 2019 teilnehmen. Dabei dürfen sie an einer realitätsgetreuen Wahlsimulation mitwirken und erfahren, was es bedeutet, das Wahlrecht aktiv wahrzunehmen. Ziel des Projekts ist es, die Schülerinnen und Schüler für Politik und politische Teilhabe zu interessieren. Für uns als deutsch-italienische Schule ist die Teilnahme besonders interessant, da den Schülerinnen und Schülern auf diese Weise vermittelt wird, wie wichtig die Zusammenarbeit in Europa, über Sprach- und Ländergrenzen hinweg, ist.

Weitere Informationen können unter: https://www.juniorwahl.de/ eingesehen werden.